VIATORIA Roadliner

VIATORIA Chauffeur →


Unser komfortabler Mercedes Benz ROADLINER Bus ist ideal geeignet für alle Privat- und Geschäftsreisen, Transfers, Tourneebegleitungen, barrierefreies Reisen, Hochzeitsfahrten, Ausflugsfahrten u.v.m. Er ist für bis zu 8 Fahrgäste konzipiert (7 Personen im Fond, 8. Sitzplatz als Beifahrer) und bietet – ergänzt um VIATORIA Inklusiv-Leistungen – folgende Ausstattung:

Komfort Ledersitze mit 3-Punkt-SicherheitsgurtBei Reise- bzw. Fahrtantritt erhält jeder Gäste ein hochwertiges Reise-Wohlfühlset, bestehend aus Schlafbrille, Thermosocken, Ohrstöpsel und Royal-Erfrischungstüchern. Darüber hinaus steht jedem Gast je ein Nackenkissen, ein Anlehnkissen sowie eine Fleecedecke zur Nutzung zur Verfügung.

Der Innenraum präsentiert sich durch seine harmonische Farbgestaltung hell, freundlich und modern. Die ergonomischen Sitze sind mit beigem und schwarzem Leder überzogen und mit einer schwenkbaren Beinauflage ausgestattet. Zusammen mit der verstellbaren Rückenlehne und wegklappbaren Armlehnen kann die jeweilige Sitzposition optimal eingestellt werden. Die klappbaren Armlehnen erleichtern zudem das Platznehmen und Aufstehen. Ergänzt werden alle Sitzplätze von einem Getränkehalter und einer Leseleuchte. Für die Sicherheit eines jeden Gastes sind die Sitze mit Dreipunktgurten ausgestattet.

Der ROADLINER ist eingerichtet mit zwei festen und vier klappbaren Tischen, wobei es sich bei den festen Tischen um einen Einzeltisch und einen Konferenztisch handelt. Diese Besonderheit der Inneneinrichtung lässt zwei Gäste gegenüber und damit einen Fahrgast entgegen der Fahrtrichtung sitzen. Für die vier hinteren Sitze befindet sich je ein Klapptisch in der Rückenlehne des Vordersitzes.

innenraum roadliner vip

Die Deckenleuchten und eine integrierte Wandbeleuchtung lassen Lichtabstufungen ganz nach Wunsch und Bedarf von deutlich hell bis warm leuchtend zu.  Zusätzlich sorgt ein durchgängiger, warmer Teppich für Wohlfühlatmosphäre und rutschfeste Trittsicherheit.

Die getönten VIP-Privacy-Scheiben des ROADLINERS erlauben zwar den ungestörten Blick nach außen, lassen aber kaum Blicke ins Wageninnere zu. Durch zusätzliche Fensterrollos lässt sich das Fahrzeug verdunkeln und schirmt Fahrgäste damit auf Wunsch von sämtlichen Blicken ab.

Ergänzend dazu garantieren VIP-Vorhänge im vorderen Bereich des Fahrgastraums auf Wunsch eine private Atmosphäre und die Abtrennung zum Fahrer-/ Beifahrerplatz.

Zwei getönte Dachfenster sorgen für zusätzlichen Lichteinfall und bei Bedarf für erweiterte Frischluftzufuhr. Eine Doppelklimaanlage und eine Doppelheizung für Front- und Fondpassagiere sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Im Multimedia-Bereich ist der ROADLINER ausgestattet mit einem  32“ LED Bildschirm inkl. DVD-Player und externer Soundbar, Funkkopfhörern an jedem Sitzplatz sowie kostenfreiem, mobilen High Speed WLAN.

Snacks oder Getränke finden Platz im Kühlschrank. Eine eingebaute Kaffeemaschine bietet während der Pausen die Möglichkeit frisch zubereiteten Kaffee zu genießen.  

innenraum roadliner viatoria

Den Ein– und Ausstieg in den ROADLINER erleichtern neben der elektrisch ausfahrbaren Trittstufe, ein stabiler, großer Einstiegshaltegriff sowie Türeinstiegsleuchten. Über den gesamten Innenraum hinweg befindet sich an den Hutablagen rechts und links je eine durchgängige Haltegriffstange. Ergänzt durch in den Sitzen verankerte Haltegriffe, wird so für alle Gäste ein sicherer Gang durch das Fahrzeug ermöglicht.

Zwei mobile Teleskop-Rampen sind ebenfalls immer an Bord und bei Bedarf schnell am Fahrzeug montiert. Sie ermöglichen Rollstuhlfahrern den barrierefreien Ein- und Ausstieg und Personen mit Bewegungseinschränkung das stufenfreie Erreichen der beiden hinteren Sitze . Der rutschhemmende Belag dieser Rampen bietet dabei ein Extra an Sicherheit; die Fertigung aus leichtem Aluminium erlaubt zudem deren Einsatz auch außerhalb des Fahrzeugs z.B. bei der Überwindung von Stufen und anderen Hindernissen am Ort der Abholung, am Zielort oder während der Fahrt bzw. Reise bei Stopps, Besichtigungen uvm.

VIATORIA barrierefrei


Jederzeit einsatzbereit für Gäste mit Bewegungseinschränkung ist auch ein faltbarer Reise-Rollstuhl, der auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt wird. Eine umfangreich ausgestattete Reiseapotheke befindet sich ebenfalls an Bord des ROADLINER‘s.

Für Familien mit Kindern stehen auf Anfrage größenverstellbare Sicherheits-Kindersitze bereit.      
   
Bei Regen oder starker Sonneneinstrahlung kann die große Dachmarkise über dem Einstiegsbereich ausgefahren werden, um einen geschützten Platz zu schaffen.

Der Kofferraum bietet Platz für mindestens ein Gepäckstück pro Gast, bei voller Besetzung. Zusätzlicher Stauraum für Jacken, Handtaschen oder Handgepäck befindet sich auf den Hutablagen über den Sitzen. 

Die Anhängerkupplung ermöglicht die Erweiterung um beispielsweise einen großen oder kleinen Anhänger oder einen Fahrradträger, welchen wir auf Wunsch ebenfalls gerne zur Verfügung stellen.

Roadliner Viatoria Anhänger

Weitere Ausstattungsmerkmale des ROADLINER’s: Fahrstabilitätsprogramme wie ESP und ABS, 220V Stromversorgung, Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer, Windabweiser, Doppelbatteriesystem, Navigationssystem und Alufelgen mit saisonal bester Sommer- und Winterbereifung (höchste Sicherheit mit Continental Sommer- und Michelin Winterreifen).

Der VIATORIA ROADLINER vereint vielseitigen Komfort mit besonderen Sicherheitsmerkmalen und ermöglicht so Menschen jeder Altersklasse mit und ohne Bewegungseinschränkungen ein sicheres Wohlfühl-Reiseerlebnis.


features viatoria bus
Viatoria Roadliner Sprinter VIP


Technische Daten

- Mercedes Sprinter VIP - Reisebus
- Hoch und lang (Modell 906)
- 9-Sitzer (Fahrer / Beifahrer plus 7 x Fond)
- Radstand 4,33 m
- Dieselmotor mit grüner Umweltplakette
- Leistung: 120 kW (163 PS)
- 6-Gang Schaltgetriebe
- Länge: 6998 mm, Breite: 2150 mm,
- Fahrzeughöhe: 2750 mm, Stehhöhe: 1900 mm